Das Recht der Handelsvertreter

Wir beraten deutschlandweit Handelsvertreter in allen rechtlichen Angelegenheiten.


Handelsvertreter, Handelsagenten, Versicherungsvertreter - Sie arbeiten provisionsabhängig und tragen eigenes unternehmerisches Risiko.


Rechtliche Beratung für Handelsvertreter

Der Handelsvertreter übernimmt für seinen Auftraggeber, nach den §§ 83 ff. HGB 'Unternehmer' genannt, die Vermittlung von Geschäften und erhält dafür eine Provision. Dabei stellen sich typische rechtliche Probleme, mit denen der im Handelsvertreterrecht kundige Rechtsanwalt vertraut sein sollte.


Typische Fragestellungen für Handelsvertreter

Die folgenden rechtlichen Probleme treten typischerweise auf:


  • Ist für die Vermittlung eines bestimmten Geschäfts wirklich Provision geschuldet – oder fällt das konkrete Geschäft nicht unter die Regelungen des Vertrags?
  • Ist die fristlose erklärte Kündigung wirksam? Wie kann sich der Handelsvertreter gegebenenfalls gegen die Kündigung wehren?
  • Welche Rechte und Pflichten stehen dem Handelsvertreter zu?
  • Welche Rechte und Pflichten stehen dem Unternehmer zu?
  • Ist eine Abfindung / ein Ausgleichsanspruch nach Vertragsende geschuldet? Wie errechnet sich dieser?


Was tun bei Schwierigkeiten?

In der Regel treten Schwierigkeiten dann auf, wenn das Vertrauen zwischen den Parteien gestört ist:

  • Der Handelsvertreter vermittelt zu wenig Geschäft;
  • Der Handelsvertreter hält sich nicht an Grenzen / Wettbewerbsverbote u.a.;
  • Der Handelsvertreter verhält sich schlecht gegenüber Kunden;

oder auch

  • Der Unternehmer setzt heimlich auf andere Vertriebswege und lässt den Handelsvertreter ausbluten;
  • Der Unternehmer verweigert Provisionszahlungen weil das Geschäft angeblich nicht unter den Vertrag fällt;
  • Der Unternehmer kündigt den Vertrag fristlos, obwohl ein wichtiger Grund nicht vorliegt.

Vorbeugen durch genaue Prüfung des Handelsvertretervertrags

Präventiv können viele Schwierigkeiten vermieden werden, wenn das Vertragsverhältnis zuvor ausreichend geplant und durchdacht wurde.


Wir helfen und beraten sowohl Handelsvertreter als auch Unternehmer, vertreten diese anwaltlich und führen auch Gerichtsprozesse.


Das Gesagte gilt genauso für Versicherungsagenturen und Vertragshändler, auf die die Regeln über den Handelsvertreter entsprechende Anwendung finden.


Wir helfen Ihnen gerne bei einer ersten Einschätzung Ihrer Lage und setzen den Plan auch gerne mit Ihnen in die Tat um.


Wir beraten deutschlandweit.


Vereinbaren Sie gerne unter der Telefonnummer rechts einen Beratungstermin.