Rechtsanwälte
Kolb, Blickhan & Partner
Ihre Fachanwälte in Darmstadt, Mannheim und Gera.
Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.
zum Kontaktformular

Betrug & Untreue

Betrug und Untreue gehören systematisch zu den Vermögensdelikten, welche im Strafgesetzbuch geregelt sind. Im Wirtschaftsleben sind diese Straftatbestände sehr praxisrelevant. Die Komplexität der Tatbestände und die unübersehbare Flut höchstrichterlicher Entscheidungen stellen die Beteiligten nicht selten vor unlösbare Fragen. Stellt z. B. die Hingabe eines ungedeckten Schecks bereits eine strafbare Betrugshandlung dar? Begeht der Geschäftsführer eines Unternehmens durch Abschluss einzelner Verträge, welche das Unternehmen zur Leistung verpflichten, eine Untreue oder wie ist die Gewährung marktmäßiger Gegenleistungen bei Subventionsbetrug definiert?

Ein weiteres praxisnahes Anwendungsfeld des Betrugs stellen der ärztliche Abrechnungsbetrug, der Kapitalanlagebetrug und der Kreditbetrug dar.

Überlassen Sie den Ausgang eines Ermittlungsverfahrens nicht dem Zufall sondern setzen Sie im Falle strafrechtlicher Ermittlungen auf die Vertretung durch einen erfahrenen Rechtsanwalt.